Wofür steht mein Blog?

Technik, Gebrauchtwagenberatung, Erfahrungsberichte, News, Tuning, Interviews…Alles Themen, die man auf meinem Blog finden kann. Ein bunter Mix aus vielen verschiedenen Bereichen der Autowelt. Nicht selten führt das dazu, dass ihr nie wirklich wisst, was euch beim nächsten Artikel  erwartet. Wird er über Tuning schreiben? Einen sportlichen Gebrauchten vorstellen, den ich für schmales Geld bekommen kann? Ich wurde oft von verschiedenen Personen auf dieses Thema angesprochen und gefragt, was nun eigentlich der wahre Content meines Blogs sei. Da ich auch in Zukunft bei solchen Fragen auf diesen Artikel verweisen können möchte, hole ich zur Erklärung etwas weiter aus und fange nochmal von vorne an. „Wofür steht mein Blog?“ weiterlesen

Geburtstagsartikel – was darf´s denn sein?

Geburtstage sind für die Meisten von uns was Schönes. Vor allem, wenn es der Eigene ist. Man wird beglückwünscht, bekommt Geschenke und wird in den meisten Fällen sogar ein Stück reifer. Und jetzt? Um wen geht es? Was ist das schon wieder für eine launige Einleitung? Und wieso habe ich kein Geld für einen Porsche? Alles Fragen, die euch nun wahrscheinlich durch den Kopf schießen. Ich kläre euch auf. Bis auf die Frage mit dem Porsche. Die stelle ich mir selber. Jedenfalls.. „Geburtstagsartikel – was darf´s denn sein?“ weiterlesen

Mein Neuer

„Schau mal, der is auch geil!“
„Was?“
„Peugeot 207 RC Kombi. Der braucht auch nicht viel!“
„Vergiss es! Ich weiß doch, wie das läuft. Du heulst dann wieder wegen dem Verbrauch rum! Du suchst jetzt gefälligst nach nem Diesel!“
„Aber wenn Leistung/Verbrauch stimmt, dann hab ich doch nix dageg…“
„VERGISS ES! DIESEL DU SUCHEN JETZT!!“

Das Gespräch zwischen mir und meinem Pa hab ich immer noch lebhaft vor Augen. Eigentlich hatte er ja auch Recht. Ich suchte also einen Diesel und fragte sogar euch um Rat, um mich besser entscheiden zu können. Dass es am Ende ein Auto wurde, das so gar keine Rolle bei der Umfrage spielte, war vorher nicht abzusehen. Aber der Reihe nach. „Mein Neuer“ weiterlesen

Er ist weg..

Es gibt Autos, die sind nur zum fahren da. Autos, die ihre Besitzer von A nach B bringen müssen und weiter nix. Autos ohne Emotion. So wie die meisten Toyotas. Sozusagen die Vollkornbrote der Automobilwelt. Dann gibt es noch die anderen. Die Quarkbällchen, die Schokokuchen, die Leckereien, die dick machen und eigentlich total unvernünftig sind. Auf die Autowelt übertragen sind das die Autos, die dich vielleicht nicht ganz so zuverlässig von A nach B bringen, die hier und da eventuell eine Macke haben und sich hier und dort auch den besonderen Schluck mehr genehmigen. Dafür machen sie dich auf eine ganz besondere Art glücklich. Mit Emotionen, mit ihren Eigenheiten und mit ihrem Aussehen. Autos wie mein Alfa. „Er ist weg..“ weiterlesen

Ich brauche ein neues Auto..bloß welches?

Leute, die sich null für Autos interessieren und nur einen fahrbaren Untersatz brauchen, der sie relativ kostengünstig und zuverlässig von A nach B bringt, haben es so einfach. Wie laufen solche Gespräche beim Händler ab?
„Was ist mit dem da?“
„Clio, Saugmotor, 70 PS.“
„Zuverlässig?“
„Ja.“
„Nehm ich.“
So oder so ähnlich..
Mir und dem Großteil von euch würde das aber keinen Spaß machen. Ein neues Auto zu kaufen ist etwas großes, was tolles, „was zum lieb haben“, wie es sooft heißt.
Ich trinke nicht, rauche nicht, trinke auch keinen Kaffee, Energydrinks und nehme auch keine anderen bewusstseinserweiternde Drogen oder Halbdrogen zu mir. Wie langweilig wäre es denn, wenn ich nicht wenigstens dieses Laster hätte?
Die Problematik an der Sache ist aber nun, dass ich mich nicht wirklich zwischen diversen, potenziellen Autos entscheiden kann. Nun kommt ihr ins Spiel. „Ich brauche ein neues Auto..bloß welches?“ weiterlesen

Neue Plattformen kommen!

Man muss mit der Zeit gehen. Aus dem Mund eines 21-jährigen klingt das so, als ob ein 15-jähriger sagt: „Früher war alles besser.“ Aber wer mich kennt weiß, dass ich mich mit so vielen verschiedenen Plattformen hart tue. Nicht nur, weil ich organisationstechnisch ein ziemlicher Vollhonk bin, sondern weil ich mich, was Technik angeht, über die Jahre geändert habe. Ich weiß noch, als ich mit 13 einen IPod bekommen habe. Damals ein Herzenswunsch. Einen Tag später kannte ich ihn in- und auswendig. Jetzt muss ich einen meiner Freunde fragen, wie Instagram funktioniert.  „Neue Plattformen kommen!“ weiterlesen

Weihnachtspause und Ausblick auf 2016

Weihnachtszeit – besinnliche Zeit. Eine Zeit von Ruhe und Frieden und das soll sie auch für mich sein.6068aa_auto Ich lasse sämtliche Aufgaben und allen Stress (bis auf das Lernen für eine Prüfung) hinter mir und so ergibt sich auch eine Pause für diesen Blog.

Natürlich werde ich die Zeit nutzen, um den einen oder anderen Artikel für das neue Jahr zu schreiben, sodass ich auch während der Prüfungszeit jede Woche einen Beitrag veröffentlichen kann.
Außerdem kommt ein kleines Weihnachtsspecial mit vielen Bildern von der Essen Motor Show. Wer also nicht dort war – reinschauen lohnt sich!
Ebenfalls interessant: Zum Jahreswechsel wird sich die Adresse dieses Blogs auf philipsautoblog.com ändern! Das WordPress kann man sich ab dann also sparen.
Ein Ausblick, was nächstes Jahr passiert, folgt jetzt. „Weihnachtspause und Ausblick auf 2016“ weiterlesen