Im Gespräch mit… Christian Menzel

Es gibt wenige Menschen die es vermögen, einen so mit in ihre Begeisterung zu ziehen wie mein heutiger Interviewpartner. Jedes Mal, wenn ich eine der Folgen seiner Sendung „Fast Lap“ schaue (wegen der ich übrigens den Auto Motor und Sport Channel abonniert habe), darf ich ein bisschen was von der Freude empfinden, die dieser lachende Mann da über den Bildschirm transportiert. Die Rede ist natürlich, wie könnte es anders sein, von Christian Menzel. Rennfahrer, Moderator, Instruktor, begeisterter Mountainbiker und einfach ein toller Mensch wie ich sagen kann, nachdem ich ihn kennenlernen durfte. Ein Grund mehr, nicht einfach über seine Karriere (dieses Wort mag er übrigens nicht) zu sprechen, sondern vielmehr darüber, was Christian Menzel als Mensch ausmacht. Wie steht er zu Themen wie social Media, Fahrassistenzsystemen, Elektroautos und und und? In diesem dreiteiligen Interview werdet ihr es erfahren und den Herrn Menzel etwas besser kennenlernen. Ich wünsche viel Spaß dabei!

„Im Gespräch mit… Christian Menzel“ weiterlesen

Im Gespräch mit… Christoph Penisch | PROTRACK Wheels

Autos werden immer schwerer. Das liegt daran, dass immer mehr Komfort, Assistenzsysteme und andere Annehmlichkeiten in das Kraftfahrzeug einziehen. Im Motorsport sieht das Ganze anders aus. Hier muss das Auto so leicht wie möglich sein. Ganz besonders liegt das Augenmerk hier auf den ungefederten Massen. Während die Bremse vor allem zweckgebunden ist und damit nur bedingt Gewicht eingespart werden kann, sieht das bei den Felgen anders aus. Um wenig Material mit hoher Festigkeit zu kombinieren, sind Leichtbaufelgen in der Regel geschmiedet. Heißt soviel wie: anders als bei Gussfelgen, die in eine Form gegossen werden und anschließend ausgelöst, werden Schmiedefelgen zwar auch gegossen, aber vor dem vollständigen erkalten noch von hydraulischen Pressen in Form gebracht. Die Hitze in Verbindung mit dem Druck der Presse führt zu einer Gefügeumwandlung und damit zu einer höheren Festigkeit.

„Im Gespräch mit… Christoph Penisch | PROTRACK Wheels“ weiterlesen

Wie viel kostet der Einstieg in den Motorsport?

Keine Frage, für Autoenthusiasten ist der Motorsport die Krönung all ihrer Träume. Es ist laut, es ist heiß, es ist..einfach geil. Und genau darum wollen so viele Leute in den Motorsport. Leider ist es heute noch viel mehr als früher sehr schwierig davon zu leben, wenn es überhaupt möglich ist. Wer also nicht alles in Grund und Boden fährt und sich deshalb auf einen Werksvertrag freuen kann, der muss Geld in die Hand nehmen, um sein Hobby ausleben zu können. Wie viel das ist, finden wir jetzt heraus.

„Wie viel kostet der Einstieg in den Motorsport?“ weiterlesen

PAB Ansaugung 325/330d N57 | Cold Air Intake

Diejenigen von euch, die den Artikel zu meinem E91 325d gelesen haben, haben vielleicht auch das Video zur der von mir dafür entworfenen Ansaugung gesehen. Wie auch immer, der Vollständigkeit halber kommt hier nochmal eine etwas genauere Dokumentation dieser Ansaugung und wie ich sie entworfen habe. Durch viele Anfragen, die ich erhalten habe, wird diese Ansaugung in Zusammenarbeit mit AnimalRacing auch in Serienproduktion gehen (natürlich in besserer Qualität und optimierter Funktionalität als es beim hier gezeigten Prototypen der Fall ist). Falls ihr Interesse habt, dann schreibt mir gerne. Je mehr Leute zusammenkommen, desto günstiger kann der Verkaufspreis kalkuliert werden. Mehr dazu auch unten im Video!

„PAB Ansaugung 325/330d N57 | Cold Air Intake“ weiterlesen

Im Gespräch mit…Karsten Arndt | Alte Schule Podcast

Podcasts erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, man kann sie ja schließlich bei jeder sich bietenden Gelegenheit hören. Egal ob während der Autofahrt, beim Abwasch, zum Einschlafen (nicht weil er so langweilig ist), während man am Auto schraubt oder, oder, oder. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Besonders ich als alter Hörbuchfan finde Gefallen an diesem Medium. Leider gab es lange keinen gescheiten Podcast über unser aller Lieblingsthema – das Automobil. Dieser Umstand änderte sich schlagartig als „Alte Schule – die goldene Ära des Automobils“ auf der Bildfläche erschien.

„Im Gespräch mit…Karsten Arndt | Alte Schule Podcast“ weiterlesen

Autos leichter machen: Einführung

Das Corona Virus hat in diesem Jahr wohl jedem einen Strich durch die Rechnung gemacht. Fußball findet, wenn überhaupt, nur ohne Fans statt, Urlaub ist auch nur bedingt möglich und der Rennsport ist selbstverständlich ebenfalls betroffen. Bis Mai fanden keine Touristenfahrten auf dem Nürburgring statt und ab da auch nur mit Sicherheitskonzept. Die Zeit davor nutzten viele, um ihr Auto auf die Saison vorzubereiten. „Ist die Bremsbalance nicht perfekt? Wollen wir es mal mit neuen Reifen probieren? Yay! Endlich das neue Fahrwerk verbauen!“ Kurzum: wir haben das Beste draus gemacht. Wo wir aber schon bei Modifikationen am Fahrzeug sind: Die beste Optimierung ist doch das Gewicht?

„Autos leichter machen: Einführung“ weiterlesen

Im Gespräch mit…Burt Herberg

Heutzutage ist es nicht mehr schwierig eine Tuningwerkstatt aufzumachen. Es gibt genug Leute, die Software schreiben können, genug Firmen, bei denen man Teile bestellen kann und der Rest ist nur noch Einbauen. Davon heben sich Firmen ab, die individuelle Lösungen anbieten und Sonderwünsche erfüllen können. Eine Liga darüber sind dann noch diejenigen, die Dein Auto nicht nur längsdynamisch schneller machen können, sondern auch querdynamisch. Wenn das Auto auf der Rennstrecke in jeder Hinsicht perfekt funktioniert weißt Du, dass da jemand mit richtig Ahnung Hand angelegt hat. So jemand ist Burt Herberg – ein Mensch den ich in wirklich kurzer Zeit nicht nur durch sein Fachwissen, sondern auch durch seine offene und herzliche Art sehr zu schätzen gelernt habe.

„Im Gespräch mit…Burt Herberg“ weiterlesen

Audew Autoplane – Produkttest

Rabattcode:
Plane L – Audewgarage
Plane XL – Audewgarage2
Link: https://amzn.to/2UI3pZI

Irgendwann kommt für jeden Autofan der Punkt, an dem er sich für ein Zweitauto entscheidet. Da kann man machen, was man will, der Punkt wird kommen. Und auch wenn die bessere Hälfte aus Leibeskräften protestiert wird die Sache durchgezogen. Zumeist erfüllt dieses potenzielle Beziehungsproblem auf vier Rädern die Rolle des Schönwetterfahrzeugs. Das bedeutet, dass es im Winter oder bei schlechtem Wetter in der Garage bleiben muss. Aber was ist, wenn man keine Garage hat?

„Audew Autoplane – Produkttest“ weiterlesen